Privatsphäre

Betreiber von gremont.com.pl und Verwalter der personenbezogenen Daten der Website-Nutzer ist GREMONT Grzegorz Cytarzyéski mit Sitz in Pajéczny 98-330, ul. Targowa 1.

Die Privatsphäre der Besucher unserer Website hat für uns Priorität. Wir bemühen uns, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten nach geltendem Recht zu gewährleisten. In diesem Datenschutzdokument erfährt der Nutzer, wie der für die Verarbeitung Verantwortliche Informationen über den Nutzer verwendet, d. h. personenbezogene Daten im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 über den Schutz personenbezogener Daten und über den freien Verkehr dieser Daten und die Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Journal of Laws of The Union). EU L 119, s1) (nachstehend DSGVO genannt). Gemäß geltendem Recht werden wir die erhobenen personenbezogenen Daten nicht ohne Zustimmung der betroffenen Personen übermitteln oder weitergeben. Sie werden auch über Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert. Durch die Nutzung der Website von gremont.com.pl die folgenden Geschäftsbedingungen vollständig akzeptieren:

Erhebung, Nutzung und Sicherheit personenbezogener Daten

Aggregierte Statistiken über Besuche und andere Informationen im Zusammenhang mit der Website, die keine eindeutige Identifizierung der Nutzer erlauben, werden von uns nur verwendet, um die Qualität und Optimierung des Betriebs unseres Dienstes zu verbessern. Alle Inhalte auf der Website sind allgemein verfügbar. Das bedeutet, dass Sie sich nicht registrieren und Ihre personenbezogenen Daten angeben müssen.

In besonderen Fällen (Wettbewerbe, Anfragen und Anfragen) müssen Sie möglicherweise individuelle personenbezogene Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) angeben. Diese Daten werden nur mit Zustimmung tj.na nach Art. 6 Abs. 1 lit. und DSGVO verarbeitet. Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten in einer Weise, die mit dem Umfang und Zweck Ihrer Einwilligung und den Anforderungen der DSGVO im Einklang steht.

Sie geben Ihre personenbezogenen Daten freiwillig an und erklären, dass dies wahr ist.

Sie haben das Recht:

  • Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten;
  • Fordert Den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten an;
  • Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Anträge auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung;
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Übertragen Sie Daten an einen anderen Fürdier.

Gemäß Artikel 13 Absatz 1 und Absatz 2 DSGVO teilen wir Ihnen mit, dass der für die Verarbeitung Verantwortliche der website gremont.com.pl GREMONT Grzegorz Cytarzyéski mit Sitz in Pajéczny 98-330, ul. Targowa 1 ist.

Der Datenschutzbeauftragte kann unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert werden: sklep@gremont.pl oder per Korrespondenz an die Adresse "Gremont Data Protection Officer", an die Adresse des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Der Online-Shop verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

- Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die ING Bank 'l'ski S.A. ("Bank") im Zusammenhang mit:

a. Bereitstellung einer Online-Zahlungsinfrastruktur durch die Bank an den Online-Shop (Rechtsgrundlage:
Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Verordnung).

b. Abwicklung und Abwicklung von Zahlungen durch Kunden des Online-Shops durch die Bank über das Internet über Zahlungsinstrumente
(Rechtsgrundlage: Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) Verordnung).

c. die ordnungsgemäße Erfüllung der mit dem Online-Shop geschlossenen Vereinbarungen zu überprüfen, insbesondere um den Schutz der Interessen der
Beschwerden von ihnen eingereicht (Rechtsgrundlage: Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Verordnung).

c) Ihre personenbezogenen Daten an Twisto Polska sp. o.o. im Zusammenhang mit der Möglichkeit, die Zahlung für die gekauften Waren oder Dienstleistungen durch Twisto Polska sp. z o.o. im Rahmen der Bestellvereinbarung über die Kaufformel "Kaufen mit Twisto" und die Bereitstellung dieser Einkaufsformel über den Online-Shop sowie den Zweck der Überprüfung der ordnungsgemäßen Ausführung solcher Aufträge durch Twisto Polska Sp. z o.o. vorzuschlagen (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 F).

- Zusätzlich zu den in Absatz 3 genannten Zwecken (Primärzweck) kann der Online-Shop Ihre personenbezogenen Daten für andere rechtlich zulässige Zwecke (sekundärer Zweck) verarbeiten, wenn der primäre und der sekundäre Zweck eng miteinander verbunden sind. Im Rahmen einer solchen Verarbeitung
Der Online-Shop auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Verordnung sieht die Verarbeitung personenbezogener Daten auch für folgende sekundäre Zwecke vor:

- Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die in Absatz 4 genannten Zwecke erfolgt im Zusammenhang mit dem Bestehen eines berechtigten Interesses des Online-Shops.

- Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten für die in den Absätzen 3 und 4 genannten Zwecke können Ihre personenbezogenen Daten vom Online-Shop an andere Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten weitergegeben werden, die:
a) ING Bank S.A.
b) Twisto Polska sp. z o.o.


- Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke des Abschlusses eines Vertrags mit dem Online-Shop zur Verfügung gestellt werden, ist die Bereitstellung personenbezogener Daten durch Sie eine Voraussetzung für den Abschluss dieser Vereinbarung. Die Bereitstellung personenbezogener Daten in dieser Situation ist freiwillig, jedoch ist die Folge der Nichtbereitstellung dieser Daten die Unfähigkeit, einen Vertrag mit dem Online-Shop zu schließen.

Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Twisto Polska sp. z o.o. vor Abschluss des Kaufvertrags über die im Online-Shop erworbenen Waren (oder Dienstleistungen) zur Verfügung gestellt werden, ist die Übermittlung dieser Daten eine Voraussetzung für den Abschluss eines Kaufvertrages im Zusammenhang mit dem vom Online-Shop angenommenen Geschäftsmodell.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abwicklung von Zahlungen, die Sie über das Internet über Zahlungsmittel an den Online-Shop übermitteln, an die Bank übermitteln, ist die Bereitstellung von Daten erforderlich, um die Zahlung zu verarbeiten und die Zahlung durch die Bank an den Online-Shop zu bestätigen.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an die Bank übermitteln, damit die Bank die ordnungsgemäße Erfüllung der mit dem Online-Shop geschlossenen Verträge überprüfen kann, insbesondere um den Schutz der Interessen der Zahler im Zusammenhang mit deren Beschwerden zu gewährleisten
Die Bereitstellung dieser Daten ist erforderlich, um die Erfüllung des zwischen dem Online-Shop und der Bank geschlossenen Vertrages zu ermöglichen.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an Twisto Polska sp. z o.o. im Zusammenhang mit der Möglichkeit übertragen, Ihnen vorzuschlagen, den Preis für die von Twisto Polska sp. z o.o. im Rahmen einer Bestellvereinbarung über die Kaufformel "Kaufen mit Twisto" erworbenen Waren oder Dienstleistungen zu zahlen, ist diese Daten zur Verfügung gestellt und zu diesem Zweck in Verbindung mit der Kaufformel "Kaufen mit Twisto" erforderlich.
Geschäftsmodell, das vom Online Store übernommen wurde und um den zwischen dem Online Store und Twisto Polska Sp. z o.o. geschlossenen Vertrag umzusetzen.

Ihre Daten können vom für die Verarbeitung Verantwortlichen mit folgenden Stellen geteilt werden:

  • Vertrauenswürdige Dritte – soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist (z.B.: IT-Dienstleister, Marketingagenturen, Post- oder Kurierbetreiber, Google, Facebook, OneSingal).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden, verlangt der für die Verarbeitung Verantwortliche von Dritten, dass er die Vertraulichkeit und Sicherheit der Informationen wahrnimmt und die bereitgestellten Daten nur zum Zwecke der Erbringung des Dienstes oder Produkts verwendet.

In Bezug auf die personenbezogenen Daten des Nutzers führt der für die Verarbeitung Verantwortliche den Profilerstellungsprozess im Sinne von Art. 22 Abs. 1 DSGVO nicht durch.

Personenbezogene Daten des Nutzers, die der für die Verarbeitung Verantwortliche speichert, nicht länger als für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich sind, es sei denn, das anwendbare Recht verlangt eine längere Speicherfrist

Sie können Ihre Rechte per E-Mail und Post an die oben angegebene Adresse des Datenschutzbeauftragten oder des Fürsprechers ausüben.

Innerhalb eines Monats nach Erhalt der Anforderung von Benutzerrechten wird der für die Verarbeitung Verantwortliche auf die Anfrage des Nutzers antworten. In begründeten Fällen kann die Frist für die Beantwortung aufgrund der Komplexität des Antrags oder der Zahl der gestellten Anträge um weitere zwei Monate verlängert werden.

Der Nutzer hat auch das Recht, eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, wenn er mit der Antwort des Datenschutzbeauftragten oder des für die Verarbeitung Verantwortlichen unzufrieden ist.

Schützen Sie die Privatsphäre von Minderjährigen.

Die Website gremont.com.pl überwacht oder überprüft keine Informationen über das Alter ihrer Gemeinschaft. Kontaktinformationen von Besuchern der gremont.pl (z. B. E-Mail-Adressen der Nutzer) werden entsprechend dem Zweck verwendet, für den sie abgerufen wurden. Minderjährige sollten keine Informationen senden oder die von unserer Website bereitgestellten Dienstleistungen ohne Wissen ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten abonnieren.

Sicherheit

Die Online-gremont.com.pl wird mit Sicherheitsmaßnahmen versehen, um die von uns kontrollierten Daten vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung zu schützen. Wir verpflichten uns, alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Übereinstimmung mit Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards zu schützen. Die Rechte auf Zugang zu personenbezogenen Daten der Nutzer der Website wurden eng eingeschränkt, so dass diese Informationen nicht in die Hände unbefugter Personen gelangen. Nur eine begrenzte Anzahl von befugten Personen hat Zugang zu persönlichen und Adressdaten gemäß den Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten von Personen.

Verwendung von Cookies

Die Website sammelt nicht automatisch Informationen, mit Ausnahme der in Cookies enthaltenen Informationen.

Cookies (sogenannte "Cookies") sind Computerdaten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Website-Nutzers gespeichert werden und für die Nutzung der Website bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, die Dauer ihrer Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

Die Entität, die Cookies auf dem Endgerät des Website-Nutzers platziert und Zugang zu ihnen erhält, ist der Website-Betreiber.

Cookies werden verwendet, um:

Anpassung des Inhalts der Website an die Präferenzen des Nutzers und Optimierung der Nutzung der Websites; Insbesondere ermöglichen diese Dateien, das Gerät des Website-Nutzers zu erkennen und die Website entsprechend anzuzeigen, angepasst an seine individuellen Bedürfnisse.

Erstellen Sie Statistiken, die helfen zu verstehen, wie die Website-Nutzer die Websites nutzen, was es ermöglicht, ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern;

Verwalten der Sitzung des Dienstbenutzers (nach der Anmeldung), dank derer der Benutzer nicht auf jeder Unterseite der Website das Login und das Passwort erneut eingeben muss.

Innerhalb des Dienstes werden zwei Haupttypen von Cookies verwendet: Sitzungscookies und persistente Cookies. Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis sich der Benutzer abmeldet, die Website verlässt oder die Software (Webbrowser) deaktiviert. "Persistente" Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers für die in den Parametern der Cookies angegebene Zeit oder bis sie vom Nutzer gelöscht werden, gespeichert.

In vielen Fällen ermöglicht die Web-Browsing-Software (Webbrowser) standardmäßig die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät des Benutzers. Benutzer der Website können ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Diese Einstellungen können insbesondere so geändert werden, dass die automatische Handhabung von Cookies in den Einstellungen des Internetbrowsers blockiert wird oder sie jedes Mal, wenn sie auf dem Gerät des Website-Nutzers platziert werden, darüber informieren. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Methoden des Umgangs mit Cookies finden Sie in den Einstellungen der Software (Webbrowser).

Der Website-Betreiber teilt mit, dass Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies einige auf der Website verfügbare Funktionalitäten beeinträchtigen können.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Vorhandensein von Cookies Ihre Privatsphäre verletzt, können Sie diese jederzeit entweder für eine bestimmte Website oder für alle Verbindungen von Ihrem Browser deaktivieren.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung der Nutzer geändert werden. Jegliche Änderungen werden den Bestimmungen des anwendbaren Rechts Rechnung tragen und auf dieser Seite veröffentlicht.

Umfang der veröffentlichten Informationen

Der Portalbetreiber teilt mit, dass er keine personenbezogenen oder Adressdaten von Nutzern an Dritte verkauft oder weitergibt.

Die Informationen über die gremont.com.pl stellen kein kommerzielles Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches oder des Handelsrechts dar. Die Preise der angebotenen Produkte können sich ohne vorherige Ankündigung und unter Angabe von Gründen ändern. Der Websitebetreiber ist nicht verantwortlich für mögliche Unterschiede in der Farbskala zwischen der tatsächlichen Farbe des angebotenen Produkts und seiner Visualisierung, die auf der Website und Informationsmaterialien veröffentlicht wird.

Fragen und Haftungsausschlüsse

Fragen und Vorbehalte zu dieser Datenschutzerklärung können von Ihnen gestellt werden unter: sklep@gremont.com.pl

Produkt zum Vergleich hinzugefügt.
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt